Esche

Die leicht gefärbte Esche erhält ihre Persönlichkeit durch die aufregende Maserung. Die hellroten und grauen Schattierungen fallen bei einem neuen Boden besonders auf. Mit der Zeit färbt sich das Kernholz in ein wunderschönes Hellbraun. Esche ist eine sehr harte Holzart und deshalb besonders resistent.

Diese Holzart (Fraxinus excelsior) ist über ganz Europa verteilt und in manchen Teilen Asiens und Nordamerikas. Die Krone des Baumes ist weit und der Stamm ist gerade. Die Esche wächst bis zu einer Höhe von 30m mit einem Stammdurchmesser von 60 - 150 cm.

Brinell-Härte 3.3 - 4.1.

Esche Karelia