Härte

Mit der Brinell-Skala bestimmt man die Härte der verschiedenen Holzarten. Grundsätzlich gilt: je höher die Brinell-Härte, desto widerstandsfähiger ist der Boden.

In dieser Tabelle wurde die durchschnittliche Härte des Holzes gegen Abnutzungserscheinungen in der Oberfläche von Karelia-Holzböden verglichen.

Die Brinell-Härte in verschiedenen Holzarten:

Brinell-hardnesofdifferentwoodspeciesKarelia

Die Brinell-Härte wurde bei einer Luftfeuchtigkeit von 12 % gemessen.

Bitte berücksichtigen Sie, dass keine der oben genannten Holzarten extrem schwere punktuelle Lasten ohne Schäden verkraften kann, wie zum Beispiel die konzentrierte Last von Möbelfüßen ohne Filzschützern. Auf der anderen Seite sind kleine Schäden bei einem Holzboden ganz natürlich und ein Teil des Alterungsprozesses.